Sonntagsbrötchen

 

Mal Lust auf helle Brötchen? Diese Brötchen aus Dinkel und Topfen sind ganz einfach und schnell zuzubereiten, schmecken hervorragend und machen richtig lange satt.

IMG_3698_edited.jpg

Du brauchst für 6 kleinere Brötchen:

  • 300 g Dinkelmehl (oder 200 g Dinkelmehl und 100 g Buchweizenmehl)

  • 250 g Tofpen

  • 1 gehäufter EL Backpulver

  • 1 gestrichener TL Salz

  • 50 ml Wasser

 

Ich mache immer gleich die doppelte Menge, weil die Brötchen auch am nächsten Tag noch richtig gut schmecken!

 

Zubereitung:

  • zuerst die trockenen Zutaten vermischen

  • dann den Topfen und das Wasser einarbeiten und mit den Händen gut durchkneten

  • wenn der Teig noch zu trocken ist, einfach ein wenig Wasser dazugeben

  • aus dem kompakten Teig eine Rolle formen, in sechs gleichgroße Stücke teilen und zwischen beiden Händen daraus Brötchen formen bzw. rollen

  • mit Olivenöl betreichen

  • bei 200 °C 20 Minuten backen